Allgemein

Dreierbande auf der See-Zinne: Daymani, Enyo Mo und Sisi

Dreierbande auf der See-Zinne: Daymani, Enyo Mo und Sisi

Ein Wochenende mit Enyo Mo, dem kleinen Herrn Hellblau aus dem MAKOLOLO-E-Wurf vom letzten Jahr. Allerdings: der „Kleine“ ist so klein nicht mehr – im Gegenteil: Er ist seiner Nanny Sisi bei weitem über den Kopf gewachsen! Doch inpunkto Liebe hat sich zwischen den beiden nichts verändert. Während die Zweibeiner auf der See-Zinne einen sommerlichen Znacht genossen, spielten Enyo Mo und Sisi von Anfang bis Schluss. Zwischendurch schaute auch Mama Daymani mal zum Rechten und alle drei bewachten ihr Terrain gegen mögliche „Mitesser“ aus der Hornanlage unten am See. Schliesslich  ist es die im Standard verbriefte Pflicht und Aufgabe unserer Hunde, ihr Heimwesen zu verteidigen – die Ridgebacks als Wächter der Farm im wilden Savannen-Outback und die Österreichische Pinscherin wie einst ihre Vorfahren auf dem Hof im Bregenzerwald oder in Tirol….

Kommentar hinterlassen