D-Wurf

In einer schweren Geburt brachte unsere MAKOLOLO Bamuthi wa Binti Buyuni am 9. Juli 2013 ihren zweiten Wurf zur Welt: Von den zehn Welpen überlebten trotz eines Grosseinsatz von Zuchtwartin, Tierarzt und Praxispersonal nur gerade drei, alles Rüden. Wir danken allen sehr herzlich für den grossartigen Hilfseinsatz!

Die drei kleinen Rüden entwickelten sich prächtig, da ihnen Muttermilch à discretion zur Verfügung stand und Buyuni sich rührend und mit vollem Einsatz um ihre “drei Musketiere” kümmerte. Leider mussten wir viele wartende Welpeninteressenten enttäuschen, stiessen aber auf mitfühlendes Verständnis. Auh dafür herzlichen Dank! Für die drei Jungs Danuwa, Demani und Dongo fanden wir wunderbare Lebensplätze. Zum dritten Mal: danke schön!

Gerne hätten wir selber eine kleine Buyuni-Cheka-Tochter behalten – aber leider sollte es nicht sein. Buyuni selbst wird keinen Wurf mehr haben. Unsere Hoffnungen ruhen jetzt auf Buyunis Tochter Ch. MAKOLOLO Chanda Nandipa ya Umlani, die bei unseren Freunden Stefani Westphal und Daniel Vonesch lebt. Für den Sommer 2014 ist nit ihr und dem niederländischen Rüden Ch. MAFINGA Dhunduru ein Wurf geplant.

Am 29. Juni 2014 ist der Wurf gefallen, und es war eine kleine Buyuni-Enkelin für uns dabei. Darüber freuen wir uns riesig und sind Stefani und Dany unendlich dankbar.

Näheres unter “Daymani“.