Allgemein

Unser Horngarten im April: Ein Blütentraum

Unser Horngarten im April: Ein Blütentraum

So lange ist es noch gar nicht her, dass der Horngarten weiss war – damals allerdings unter der Last des späten Märzenschnees! Inzwischen ist es Frühling geworden: rundum blüht es rosarot und weiss und gelb, Blütenduft kitzelt die Nase und hinter der Schopflampe sitzt ein Amselweibchen geduldig auf seinen Eiern, während der Partner gegenüber auf dem Dachchännel Wache schiebt. Und die Temperaturen sind fast schon sommerlich – heute erreichten sie nicht weniger als 25 Grad!

Leave a Reply