Allgemein

Mit Daymani und Sisi im Frühlingsgarten

Mit Daymani und Sisi im Frühlingsgarten

12. Februar – und es liegt ein kleiner Duft von Frühling in der Luft! Mit Daymani und Sisi bin ich durch den Garten gestrollt – Sisi: Nicht ohne meinen gelben Frisbee!! – und habe Ausschau gehalten nach ersten Trieben, frechen Blümchen und dicken Knospen. Und wir sind fündig geworden: Sisi immer und immer wieder mit ihrem heiss geliebten Frisbee, Daymani, indem sie vom Mauer-Hochstand am Bauerngarten aus immer mal wieder einen fremden Hund auf dem Weg zum Hornpark “ertappt” hat und ich mit der Kamera: Schneeglöggli beschränken sich nicht länger auf kleine Spitzchen, sondern bimmeln schon ganz fröhlich mit ihren weissen Glöckchen, Primeli machen sich im Rosenbeet breit, als ob sie englische Teerosen-Matronen wären und Osterglocken und Pfingstrosen haben die Erddecke durchstossen. Wie schön ist es doch jedes Jahr aufs neue, wenn das Leben der Pflanzen im Horngarten erwacht!

Kommentar hinterlassen