Allgemein

„Ich werd‘ dann mal Hund…“

„Ich werd‘ dann mal Hund…“

„Gestohlen“ habe ich den Titel „Ich werd‘ dann mal Hund….“ bei meiner guten Freundin Ruth Marcus, einer der begnadetsten Tierfotografinnen weltweit: In ihrem vor zehn Jahren bei der edition Braus erschienenen Bildband WELPEN kamen wir damals man schon zum Schluss, „dass es einfach glücklich macht, Welpen bei der Hundewerdung zuzuschauen“. Als Ruth sich mit der Kamera bäuchlings auf dem Boden herumrutschend meinen Ridgeback-Welpen des B-Wurfs fotografisch näherte, erlebten wir gemeinsam einige der glücklichsten Momente in unserem Leben.

Ganz ähnlich ging es mir diesmal, als Freund Michael Bossard, dessen Rhodesian Ridgeback UMLANI Bhekabantu Badrani Baha der Vater unserer MAKOLOLO-E-Welpen ist, unsere fünf E-Rüdchen im alten Horngarten besuchte und auch er sich dabei bäuchlings mit Kamera den Hundekindern näherte. Es war – auch diesmal – ein wunderbarer Morgen der Annäherungen und besonders glücklicher Momente.

Hier sind Michaels Bilder, die genau dies zum Ausdruck bringen: MOMENTE DES GLÜCKS. Danke, lieber Michael, Deine Bilder unserer gemeinsamen Welpen sind zum Verlieben!

Leave a Reply